Bayerischer Rundfunk ächtet die männliche Endung

Kisslers Konter: Ratgeber für Journalisten wollen die Sprache geschlechtergerecht und migrantenfreundlich machen. Auch der Islamismus soll differenziert betrachtet werden. Letztlich entsteht so ein Gesinnungsdiktat der Wortwächter

Quelle: 
Cicero
vom: 
25.11.14
Autor: 
Alexander Kissler
Themenbereich: 
Medien
Thema: 
Gender