Aufstand der Gottlosen

Weil sie sich von der Politik zu wenig ernst genommen fühlen, tritt erstmals ein Gruppe Konfessionsloser für die Nationalratswahlen an. Sie will unter anderem den Religions-Unterricht abschaffen.

Quelle: 
Auslandsmedien
vom: 
10.08.11
Autor: 
Jessica Pfister
Themenbereich: 
Glauben