Auf dem Schulweg zum Staatsislam

Als erstes Bundesland ermöglicht Nordrhein-Westfalen Muslimen gesetzlichen Religionsunterricht. Doch die Vorbereitungen erweisen sich als rechtlicher und pädagogischer Pfusch.

Quelle: 
FAZ
vom: 
24.07.12
Themenbereich: 
Glauben