Am Schlossplatz prallen Weltanschauungen aufeinander

Erneut kochen in Stuttgart die Emotionen hoch: Während am Marktplatz Demonstranten ein Zeichen gegen Homophobie setzen, protestieren die Gegner des Bildungsplans am Schlossplatz. Die Polizei muss linke Gegendemonstranten abdrängen.

Quelle: 
Stuttgarter Nachrichten
vom: 
01.03.14
Themenbereich: 
Bildung
Thema: 
Homosexualität